Deine Ausbildung bei FutureSport

Ausbildungsplatz gesucht? In regelmäßigen Abständen bietet wir freie Ausbildungsplätze an. Wenn auch du auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz in Stuttgart bist, dann bist du bei uns genau richtig. Denn wir als mittelständisches Unternehmen sind uns unserer Verantwortung bewusst und bieten immer wieder Lehrstellen an. Wenn du motiviert und lernbegeistert bist, bewirb dich auf unsere Ausbildungsplätze. Um dich schon im Vorfeld genauer über unser junges, dynamisches Unternehmen zu informieren, kannst du uns auch auf facebook besuchen. Folgende Ausbildungsplätze bieten wir derzeit an:

 

 



Aktuell sind alle Plätze vergeben

 

 

Wir freuen wir uns über Deine Bewerbung an.

bewerbung@futuresport.de

 

Dein

FutureSport Team

 

 

 

Ausbildung zum Sportfachmann mit Zusatzqualifikation „betrieblicher Gesundheitsmanager IHK"

Life is a competition.

Dies gilt für den Beruf in gleichem Maße wie für sportliche Herausforderungen. Wer Spitzenleistungen erzielen möchte, sollte in seinem persönlichen Umfeld optimale Bedingungen schaffen oder solche nutzen. Oft lassen sich diese nicht miteinander vereinen oder verbinden. So scheitert mancher junge Mensch beim Versuch, seine berufliche Ausbildung und seine sportlichen Ambitionen unter einen Hut zu bringen.
Der Verein zur Förderung der Berufsbildung e. V. (VFB) bietet jetzt in Zusammenarbeit mit der Fußballschule GOAL eine Ausbildung mit dem besonderen Kick. Die Ausbildung zum Sportfachmann wird kombiniert mit einem Förderprogramm für talentierte Sportler. Neben der regulären Ausbildung absolviert ihr eine Zusatzqualifikation zum „Betrieblichen Gesundheitsmanager IHK“. Diese, und die weitere Zusatzqualifikation im Bereich Persönlichkeitsentwicklung machen dieses Modell zu etwas besonderem. Die Ausbildung ist für jede Sportart geeignet. Zum regulären Unterricht wird ein Fußballfördertraining für Talente angeboten. Diese Zeiten könnt Ihr, solltet ihr aus einer anderer Sportart kommen, zum jeweiligen Training nutzen.
Wir als Fußballschule GOAL mit Fachleuten rund um den Sport übernehmen sowohl die Vermittlung des Theorieunterrichts zum Sportfachmann, als auch die vereinsergänzenden Fördermaßnahmen für die Auszubildenden.
Unterstützt und begleitet wird das Projekt u.a. von Helmut Roleder (ehem.VfB-Profi) und Rainer Adrion.

Ablauf und Rahmenbedingungen

Ausbildungsberuf: Sportfachmann mit Zusatzqualifikation "Betrieblicher Gesundheitsmanager IHK"
Ausbildungsdauer: ca. 2 Jahre
Lehrgangsort: Ludwigsburg
Zielgruppe: sportbegeisterte junge Männer und Frauen mit Abitur oder abgeschlossener Berufsausbildung; mindestens 18 Jahre
Anmeldeschluss: 6 Wochen vor Beginn der Ausbildung

Lehrgangsinhalte:

  • Vorbereitung auf die Abschlussprüfung zum Sportfachmann (ca. 650 UE)
  • Zusatzqualifikation mit IHK-Zertifikat zum "Betrieblichen Gesundheitsmanager IHK“ (ca. 60 UE)
  • Zusatzqualifikation im Bereich Persönlichkeitsentwicklung (ca. 60 UE)
  • Trainingseinheiten (ca. 4 x wöchentlich, je nach Sportart).

Die betriebliche Fachpraxis wird über ein Praktikum abgedeckt.Mögliche Praktikumsbetriebe sind in allen Firmen im Bereich des sportbezogenen Handels, sowie Dienstleistungen, Einrichtungen, Verbände oder Vereine, welche geeignete Plätze zur Verfügung stellen. Der Praktikumsplatz sollte in der Region Stuttgart sein und wird im Vorfeld mit der Unterstützung der Bildungseinrichtung ausgewählt.

Starttermine finden Sie unter www.vfb-campus.de

 

Die Teilnehmerplätze sind begrenzt!